[PCShow-Logo]

 Willkommen, Gast | Jetzt registrieren! 

Username: | Passwort:     

Startseite Specials CeBIT 2013 IE 9 IE 10 Office 2010 Office 2013 Windows 7 Windows 8 Download Editionen Meinung? Windows Phone 7 Windows Phone 8 Surface Neuigkeiten Mobile Version RSS-Feed Tipps & Tricks Bios Browser Office Tuning Tutorials Windows Forum Windows 8 Windows 7 Windows Vista Windows XP Office Computerlexikon Windows 8 Windows 7 Internet Explorer Office 2013 Surface History Computer Windows PCShow.de Sicherheit Erste Schritte Sicherheitstest

Banner Partner Linkliste Regeln Kontakt Presse/-stimmen

Office 2013 Customer Preview: Word

Word 2013 wird durch die neue Metro-Oberfläche aufgeräumter und übersichtlicher. Neue Vorlagen und Designs erweitern die Erstellung von Word-Dokumenten. Auch das Zusammenarbeiten mit anderen wird erleichtert. Word wird nun auch zum PDF-Editor.

Lesen


Im neuen Lesemodus wird der Textfluss automatisch in Spalten angezeigt, um das Lesen zu erleichtern. Auch der Objekt-Zoom ist eine neue Funktion von Word 2013. Sofern man Tabellen, Graphen, Bilder oder Online-Videos anklickt, wird das Element vergrößert und Details angezeigt. Praktisch ist auch, dass sich Word 2013 merkt, was man zuletzt gelesen hat und beim erneuten Starten genau an die Stelle zurückgeht.


Windows 8 Start mit Office 2013-Anwendungen


Zusammen arbeiten


Antworten kann man nun direkt in der E-Mail, die man erhalten hat. Auch das Tauschen von Dokumenten ist erleichtert worden. Die Dateien werden auf dem SkyDrive oder SharePoint gespeichert. So kann jeder auf die Datei zugreifen, da sie einen Link einheitlichen Link besitzt. Auch das Lesen ohne Word kann nun per Internet realisiert werden. Dazu sendet man einen Link und diejenige Person kann das Dokument im Browser ansehen.


Word 2013 mit eingefügtem Video


Word als PDF-Editor


Das neue Live Layout ermöglicht das Positionieren von Objekten (Bilder, Videos, Formen) im Text, wobei sofort noch während des Verschiebens angepasst wird. Auch PDF-Dokumente können mit Word 2013 geöffnet werden. Abschnitte, Listen, Tabellen und anderer Inhalt wird wie normaler Inhalt von Word-Dokumenten behandelt und kann somit auch verändert werden.


Word 2013 lädt im Desktop-Modus


Office 2013 Customer Preview Download


Lade Dir nun die Office 2013 Customer Preview von Word herunter: Word 2013 Customer Preview


Quelle: Microsoft
Über den Autoren Jan Hermeneit ist stellvertretender Inhaber von PCShow.de und beschäftigt sich studienbedingt schwerpunktmäßig mit Microsoft Office. Er zeigt Szenarien auf, wie Studenten ihren Uni-Alltag optimieren und Microsoft-Technologien einsetzen können, um geräteübergreifend zu arbeiten.

Google+ Twitter Facebook Xing
geschrieben am 16.07.2012 um 22:10 Uhr
Bilder zum Artikel
 
Kommentare

 
  Amazon.de


 

 © 2003-2014 by PCShow.de - Alle Rechte vorbehalten | Impressum

Offizielles Microsoft CLIP-Mitglied seit dem 05.02.2004



Partnerpublikationen von PCShow.de (mehr)

netzwerktotal.de | pctweaks.de | win-page.de

 

Weitere Links: tobitech.de



Beliebte Artikel auf PCShow.de: Windows 8 kostenlos downloaden, windows key ändern, windows 7 product key ändern, pop3 smtp server, windows xp neu installieren
Archiv: Testberichte